Alison Balsom

Donnerstag • 05.12.2019 • 20:00 Uhr

Stadthalle, Großer Saal

The Balsom Ensemble
Alison Balsom, Trompete

Alison Balsom Erschallet, Trompeten!

„The trumpet shall sound!“ Gibt es ein Instrument, das uns besser auf die Weihnachtstage einzustimmen vermag als die Trompete? Wohl kaum! Ihr jubilierender Klang und das feierlich-barocke Repertoire, das zur Trompete passt wie der Stern auf den Christbaum, sind die Zutaten für ein wahrhaft stimmungsvolles Konzert. Wenn dann noch die preisgekrönte, von Kritik und Publikum gleichermaßen bewunderte britische Musikerin Alison Balsom für Soli und Programm verantwortlich zeichnet – dann ist eigentlich schon Weihnachten. Die Musiker des von ihr handverlesenen Ensembles stammen allesamt aus den Spitzenorchestern Londons und treffen exklusiv für dieses festliche Adventsprogramm aufeinander. Was bleibt da noch zu sagen außer: Tönet, ihr Pauken! Erschallet, Trompeten!

Biber Sonata à 7 für 6 Trompeten, Pauke und Basso continuo
Telemann Trompetenkonzert D-Dur
Löwe von Eisenach Capriccio Nr. 1 & 2
Bach Auszüge aus dem "Weihnachts-Oratorium" BWV 248
Purcell Auszüge aus "Funeral Sentences for the death of Queen Mary II"
Sonaten für Trompete und Streicher Nr. 1 & 2.
Bach Choral "Jesus bleibet meine Freude" BWV 148
Händel "Music for the Royal Fireworks" HWV 351

EUR 65,– / 60,– / 55,– / 50,– / 35,– / 25,– zzgl. VVK

Video ansehen

Alison Balsom und das Alison Balsom Ensemble

Nach oben